Tiroler M├Ąrchenpreis 2017

Wir gratulieren Eva Kleinferchner herzlich zum 6. Platz!

Innsbruckfahrt der 4. Klassen

Ende Juni fuhren die Kinder der 4. Klassen in die Landeshauptstadt nach Innsbruck. Am Vormittag gab es eine F├╝hrung zu den Highlights von Schloss Ambras, danach erkundeten wir die Innenstadt, die Triumphpforte, den Stadtturm, die Hofkirche, den Dom und das Tirol Panorama am Bergisel.
 

3b ÔÇô Kinderklimakonferenz

Mit unserem gemeinsam gebastelten Bezirkspuzzleteil sind wir am 29. Juni 2017 zur 1. Tiroler Kinderklimakonferenz nach Zirl gefahren! Es war ein spannender, toller Tag mit vielen interessanten und lustigen Stationen und am Nachmittag durften wir unsere Ideen f├╝r ein klimaneutrales und umweltbewusstes┬á Tirol ein paar wichtigen Landespolitikern erkl├Ąren.

3a Klasse: 28.Juni 2017

W andern auf die Fleckalm machte gro├čen Spa├č.
A m Ziel bekamen wir W├╝rstel mit Pommes.
N at├╝rlich regnete es an diesem Tag einmal.
D as Trampolinh├╝pfen war lustig.
E s war anstrengend, als wir die steile Wiese hinauf gingen.
R ennen durften wir nicht.

Bauernhofpuzzle

Wir nahmen am Wettbewerb "Unsere Bauern- unverzichtbar" teil. Wir wurden in vier Malteams eingeteilt und machten in der Nachmittagsbetreuung ein Bauernhofpuzzle. Dann sendeten wir es an den Verein "Schule am Bauernhof" und gewannen einen Gutschein f├╝r einen halbt├Ągigen Ausflug auf einen Bauernhof. Wir freuen uns sehr ├╝ber den Gewinn!

Bezirksrundfahrt

Am 20.Juni machten wir unsere Bezirksrundfahrt. Zuerst besuchten wir das Eggerwerk. Danach fuhren wir nach St.Johann und schauten uns die Kirche an. Wir machten auch einen kleinen Rundgang durch den Ort. ├ťber Schwendt fuhren wir nach K├Âssen. Dort gingen wir zur Wallfahrtskirche Klobenstein.

Exkursion zum Wildpark Aurach

Bei strahlendem Sonnenschein fuhren die beiden ersten Klassen nach Aurach zum Tierpark. Neben den freilaufenden Hirschen, Rehen, Ziegen und dem Damwild sahen wir noch Steinb├Âcke, Luchse, Yaks, Affen und Pfaue. Der H├Âhepunkt waren nat├╝rlich die Tiere die man streicheln konnte wie kleine Ziegen, Hasen und Meerschweinchen und der Spielplatz.

Inline Skaten

Am Montag waren Herbert und Margit vom Verein ÔÇ×Sicheres TirolÔÇť hier um mit uns einen Inline-Skate-Kurs zu machen. Sie haben uns die richtige Technik gezeigt und wir haben das Bremsen trainiert. Autsch! Kaum jemand konnte einen Sturz vermeiden. Nach ein paar ├ťbungen und Staffell├Ąufen haben wir Limbo gespielt. Das war ganz sch├Ân schwierig!

Lamatag: Abschied von den Gro├čen

Mitte Juni sind wir mit unseren gro├čen Freunden, den Viertkl├Ąsslern der Hauptschule, zu den Lamas am Hof ÔÇÖWald am SeeÔÇÖ gefahren. Leider war das der letzte Ausflug mit den Gro├čen. Trotzdem war es sehr sch├Ân und wir hatten viel Spa├č! In unseren Teams haben wir die Esel und Ponys gestriegelt. Daniela und Roman haben Gem├╝sesticks mit Dip und Apfelst├╝cke zur St├Ąrkung f├╝r uns vorbereitet.

Fu├čballtraining

Anfang Juni hat Trainer Gregor Bayr ein Fu├čballtraining in der Halle mit uns gemacht. Wir haben Drippeln und Passen ge├╝bt. Anschlie├čend haben wir ein Turnier mit Dreier- und Vierermannschaften gespielt. Da kommt man ganz sch├Ân ins Schwitzen!

Seiten

Subscribe to VS Kirchberg in Tirol RSS