Bäuerinnen: Bienen und Honig

Am 1. Juni war eine Bäuerin aus Westendorf bei uns zu Besuch. Sie hat uns von ihren tausenden Haustieren, den Bienen, erzählt. Die Bienen sind sehr wichtig für uns, weil sie Blumen und Bäume bestäuben. Wir haben viel von Bienen und wie sie leben erfahren. Die Bäuerin hat uns auch erzählt, wie der Honig dann aus den Waben genommen wird. Zum Schluss durften wir alle ein Honigbrot kosten.

Klassen:

Schuljahr: